Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

LESEN SIE HIER UNSERE DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Durch die Nutzung unserer Website erhalten wir automatisch bestimmte Informationen von Ihnen. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten und gehen mit diesen Daten stets sorgfältig um. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie so gut wie möglich darüber informieren, welche Daten wir von Ihnen erheben, auf welche Weise wir Ihre Daten erfassen und zu welchem Zweck wir diese Daten verarbeiten.

Personenbezogene Daten
Wenn Sie einen unserer Dienste nutzen oder mit uns in Kontakt treten, erheben wir die Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen. Dazu gehören Ihr Vor- und Nachname, Ihre Adressdaten, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und alle weiteren Informationen, die Sie uns aktiv zur Verfügung stellen, zum Beispiel in der Korrespondenz. Dabei können wir die Informationen, die wir von Ihnen erhalten haben, mit Informationen kombinieren, die wir aus anderen Quellen erhalten haben. Dies ermöglicht uns, die Genauigkeit und Vollständigkeit der Informationen zu verbessern. Darüber hinaus können wir auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website(s) sammeln. Hierfür verwenden wir verschiedene Techniken, einschließlich Cookies. Wir sammeln auch Ihre IP-Adresse und Informationen über Ihre Aktivitäten auf unserer Website. Wir erheben die vorgenannten personenbezogenen Daten von Ihnen für verschiedene Zwecke. Zum Beispiel sammeln wir Ihre Daten, um:

  • Sie als Person zu identifizieren und Sie korrekt mit Ihrem Namen anzusprechen;
  • Ihre Anfragen zu bearbeiten und zu beantworten;;
  • den Vertrag, den wir mit Ihnen haben, auszuführen;
  • mit Ihnen im Falle von Fragen oder Beschwerden zu kommunizieren;
  • Statistiken über die Nutzung unserer Website zu erstellen und zu analysieren;
  • die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern;
  • Sie zu Marketingzwecken zu kontaktieren, einschließlich des Versands von Newslettern
  • Um eine von Ihnen eingereichte Bewerbung bearbeiten und abwickeln zu können;
  • um gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen, wie z. B. die Erfassung von Daten, die wir für unsere Steuererklärung benötigen.

Wir können Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben, wenn dies für die Ausführung des Vertrags und/oder zur Erfüllung einer möglichen gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist. Zum Beispiel die Situation, dass ein Teil des Vertrages von einem Dritten ausgeführt wird und die Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten an diesen Dritten für die ordnungsgemäße Ausführung des Vertrages notwendig ist oder die Situation, dass die Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten an einen Dritten für die Bearbeitung Ihrer Frage oder Beschwerde notwendig ist. Ihre Daten werden niemals an Personen oder Institutionen außerhalb der Europäischen Union weitergegeben.

Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten
Wir haben nicht die Absicht, Daten über Website-Besucher zu sammeln, die jünger als 16 Jahre sind, es sei denn, es liegt die Erlaubnis der Eltern oder Erziehungsberechtigten vor. Wir können jedoch nicht überprüfen, ob ein Besucher über 16 Jahre alt ist. Aus diesem Grund empfehlen wir, dass Eltern in die Online-Aktivitäten ihrer Kinder einbezogen werden, um zu verhindern, dass Daten über Kinder ohne elterliche Zustimmung gesammelt werden. Wenn Sie der Überzeugung sind, dass wir personenbezogene Daten eines Minderjährigen ohne eine solche Zustimmung gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter den unten angegebenen Kontaktdaten. Wir werden diese Informationen dann löschen.

Aufbewahrungsfrist
Wir bewahren gesammelte Daten nicht länger auf, als es für den Zweck, für den diese Daten ursprünglich erhoben oder verarbeitet wurden, unbedingt erforderlich ist. Soweit es für bestimmte Zwecke der Datenverarbeitung keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist gibt, werden wir solche Daten nie länger als ein (1) Jahr aufbewahren, nachdem die Daten nicht mehr erforderlich sind.

Cookies 
Damit unsere Website ordnungsgemäß funktioniert, verwenden wir Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Gerät abgelegt wird, wenn Sie unsere Website besuchen. In einem solchen Cookie werden Informationen über die Art und Weise, wie Sie unsere Website nutzen, gespeichert unserer Website. Wir erhalten von einem solchen Cookie auch Informationen, die für das ordnungsgemäße Funktionieren unserer Website erforderlich sind. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Rechte
Wir möchten Sie über Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten, die wir erheben und verarbeiten, informieren:

  • Recht auf Zugang
    Sie haben das Recht, die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erheben und verarbeiten, anzufordern und einzusehen. Wir werden Ihnen diese Daten auf Wunsch zusenden.
  • Recht auf Berichtigung und Vervollständigung
    Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen zu lassen, wenn diese irrtümlich angegeben wurden, sich zwischenzeitlich geändert haben oder falsch verarbeitet worden sind. Wir werden Ihre Daten berichtigen, wenn Sie uns dazu auffordern.
  • Recht auf Vergessenwerden
    Sie haben in einer Reihe von Fällen das Recht, Ihre Daten bei uns löschen zu lassen. Dies ist dann der Fall, wenn:

    • wir Ihre Daten für die Zwecke, für die wir Ihre Daten erhoben oder verarbeitet haben, nicht mehr benötigen; oder
    • Sie Ihre zuvor erteilte (ausdrückliche) Einwilligung in die Verwendung Ihrer Daten widerrufen; oder
    • Sie selbst der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen, wobei Ihr Widerspruch das Interesse von uns an der Verarbeitung Ihrer Daten überwiegt oder
    • sich Ihr Widerspruch gegen Direktmarketing richtet; oderes
    • wir gesetzlich verpflichtet sind, Ihre Daten nach einer bestimmten Zeit zu löschen; oder
    • Sie unter 16 Jahre alt sind und Ihre personenbezogenen Daten über unsere Website erhoben wurden.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
    Sie haben das Recht, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken. Wenn Sie uns darauf hinweisen, dass wir falsche Daten verwenden, werden wir diese Daten nicht verwenden, bis wir überprüft haben, ob diese Daten korrekt sind. Wir werden die Verarbeitung Ihrer Daten auch dann einschränken, wenn die Verarbeitung unrechtmäßig oder nicht mehr notwendig ist, Sie uns aber gebeten haben, die Daten zu behalten. Dies kann der Fall sein, wenn Sie diese Daten später wieder abrufen wollen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
    Sie haben das Recht, die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhoben haben, zu erhalten. Wir werden Ihnen diese Daten zusenden, wenn Sie dies wünschen.
  • Recht auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung.

Möchten Sie diese Rechte ausüben? Dann kontaktieren Sie uns bitte über die unten stehenden Kontaktdaten.

 

KontaktShakezz
Kerverijstraat 2
5554 CZ Valkenswaard
info@shakezz.com

 

Beanstandung
Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, nicht zufrieden sind, bitten wir Sie, zunächst mit uns Kontakt aufzunehmen. Wenn wir nicht gemeinsam eine Lösung finden, können Sie eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde einreichen.

Änderung der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Änderungen werden auf dieser Website veröffentlicht.